Neuste Nachrichten

Infobroschüre und Anlaufstelle für Seniorinnen und Senioren

Eine von der Gemeindeverwaltung herausgegebene Broschüre hilft Ihnen bei der Planung und Auswahl Ihrer Aktivitäten, liefert praktische Tipps für den Alltag und gibt Ihnen Hinweise auf Veranstaltungen oder gesellschaftliche Anlässe. Zudem wurde auf der Gemeindeverwaltung eine Anlaufstelle für Auskünfte und Anliegen verschiedenster Art geschaffen. Bei Fragen rund um die seniorengerechten Angebote in und um Oetwil am See können Sie sich an die Abteilung Soziales, Frau Nadja Zürcher, Telefon 044 929 60 20, wenden.

Ein Todesfall - was nun?

Zu dieser Frage hat die Gemeindeverwaltung einen Ratgeber herausgegeben, der Antworten auf die dringendsten Fragen gibt. Überdies steht ein Formular mit Anleitung zur Verfügung, auf dem die persönlichen Wünsche zur Bestattung festgehalten werden können. Hier erfahren Sie dazu mehr.  

 
Startseite


Probleme mit dem Portal 'senioren-oetwil.ch'


Wie Sie sicherlich bemerkt haben, haben wir Probleme mit unserem Web-Auftritt. Wir suchen nach Lösungen und bitten Sie um etwas Geduld. Besten Dank.


Seniorenferien 2013

Die diesjährigen Seniorenferien führen uns ins Montafon in Österreich.
Im Hotel Zimba in Schruns sind Zimmer reserviert.


Auf Willhelm Tells Spuren

Begleiten Sie uns am Dienstag, 28. Mai 2013 auf unserem Frühjahrsausflug in die Innerschweiz.


In eigener Sache

Wer das Seniorenportal regelmässig besucht, wird festgestellt haben, dass das Portal ab Mitte Mai nicht mehr ordnungsgemäss dargestellt wurde. Das Problem trat nach einer Software-Aktualisierung beim Provider auf. In der Folge sahen wir uns gezwungen, das Seniorenportal mit einer ebenfalls neuen Software-Version vollständig neu aufzubauen. Mittlerweile steht das neu gestaltete Portal unter der bisherigen Adresse www.senioren-oetwil.ch wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Für den technisch bedingten Unterbruch bitten wir um Verständnis.

Bei der Erneuerung wurden der Aufbau und die Menüstruktur neu gestaltet, was das Navigieren wesentlich erleichtern dürfte. Einen weiteren Vorteil werden all jene erkennen, die mit ihrem Tablet-Computer oder mit dem Mobiltelefon auf das Seniorenportal zugreifen.

Hier noch ein wichtiger Hinweis für Besucher, die in dem von ihnen verwendeten Browser ein Lesezeichen (bei Firefox) gesetzt oder die das Portal den Favoriten (im Internet Explorer) zugeordnet haben. Beim Aufruf mit www.senioren-oetwil.ch generiert das System automatisch eine erweiterte Adresse: www.senioren-oetwil.ch/inhalt (bisher www.senioren-oetwil.ch/content) Achten Sie deshalb darauf, dass der Zugriff mit der korrekten Erweiterung erfolgt.